Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz

Unsere Leistungen

Der Gesetzgeber fordert, dass jeder Betrieb, der täglich mehr als 750 Kubikmeter Abwasser in ein Gewässer einleitet, einen Betriebsbeauftragten für Gewässerschutz bestellen muss. Wir stellen für unsere Kunden Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz, die die im WHG festgelegten Aufgaben wahrnehmen und unterstützen damit Unternehmen, die  Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes zu erfüllen.

Unsere Stärken

Als Rund-um-Dienstleister bieten wir alle Leistungen des Umweltmanagements aus einer Hand. Unsere Erfahrung und umfangreichen Kenntnisse von Anlagen und Verfahren im CHEMPARK Dormagen, Krefeld-Uerdingen und Leverkusen sichern Ihnen eine kompetente und kostengünstige Abwicklung aller Leistungen zu. Dabei profitieren Sie von unseren bewährten Kontakten zu regionalen Behörden und Kommunen. Die örtliche Abwassersituation kontrollieren wir rund um die Uhr. Dank unserer Präsenz im CHEMPARK können wir im Ereignisfall schnell reagieren.

Leistungsdetails

  • Beratung zum Gewässerschutz in allen Lebensphasen von Anlagen
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren und Produkte
  • Regelmäßige Kontrolle hinsichtlich der Einhaltung rechtlicher Vorschriften und Auflagen
  • Lösungsvorschläge für festgestellte Mängel
  • Jährliche Berichterstattung über getroffene / beabsichtigte Maßnahmen

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.