Interessenvertretung Umwelt

Interessenvertretung Umwelt

Unsere Leistungen

Unsere Fachleute vertreten systematisch Ihre Interessen auf den Gebieten des Umweltschutzes in den wesentlichen nationalen und europäischen Gremien, Verbänden und Fachausschüssen. Auf den Ebenen der EU, des Bundes oder einzelner Bundesländer – werden Umweltgesetze und Regelungen häufig geändert und erweitert. Mit unserem effizienten Frühinformationssystem lassen sich mögliche nachteilige Auswirkungen im Vorfeld erkennen. Auf dieser Basis können Sie Strategien entwickeln, mit denen sich Auswirkungen vermeiden oder zumindest mindern lassen. Darüber hinaus verschaffen wir Ihnen Zugang zu relevanten Entscheidungsträgern und erarbeiten konstruktive Lösungsansätze mit dem Ziel, zusätzliche Investitions- und Betriebskosten zu vermeiden.

Unsere Stärken

Mit unserem Netzwerk aus internen und externen Spezialisten (Biologen, Chemiker, Ingenieure, Geologen und Juristen) bieten wir Ihnen eine Wissensbreite, mit der wir Sie - bei den wichtigsten Industrieverbänden auf europäischer, deutscher und landesspezifischer Ebene - optimal vertreten können. Durch unseren Kompetenzvorsprung sind wir in der Lage, auf beabsichtigte Änderungen von Rahmenbedingungen und Vorschriften bei allen Umweltthemen schnell zu reagieren.

Dank unserer etablierten und anerkannten Gremienarbeit haben wir besonders gute Durchsetzungsmöglichkeiten in der Politik.


Leistungsdetails

Der Schwerpunkt unserer Leistungen bezieht sich auf den produktions- und entsorgungsbezogenen Umweltschutz (Boden, Luft, Wasser, Abfall). Darüber hinaus behalten wir auch übergreifende Themen, wie z. B. Umweltabgaben und Risikoinformation, sowie Advocacy in Deutschland und Europa, im Auge.

  • Früherkennung von gesetzlichen Entwicklungen, die Auswirkungen auf Ihre Geschäftssituation haben
  • Gemeinsame Entwicklung von Risikominderungsstrategien
  • Abstimmung der Zielsetzung unserer Gremienarbeit
  • Analyse und Interpretation von neuen Regeln
  • Präsenz und Einflussnahme in wesentlichen Gremien, Verbänden und Ausschüssen, insbesondere in Fachgremien des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), des Europäischen Verbandes der Chemischen Industrie (CEFIC) sowie des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI)
  • Gestaltung von Technischen Regeln und Standards
  • Kontinuierliches Berichtswesen über laufende Aktivitäten in Form von Präsentationen und Newslettern
  • Erfolgsbilanz ziehen: Welcher Vorteil wurde für Sie realisiert?

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.