Vergütung und Sozialleistungen

Gemeinsam erfolgreich, beidseitig profitieren

Mitarbeiter von CURRENTA erhalten nicht nur eine marktgerechte Vergütung, die sich nach der Stellen-Anforderung und dem Engagement des Einzelnen richtet, sondern auch zahlreiche Zusatzleistungen und eine betriebliche Altersversorgung. Und auch das gehört dazu: Gute Ideen und Verbesserungsvorschläge werden prämiert.

Tarifliche Vergütung (Auszug)

  • Jahresleistung ("Weihnachtsgeld")in Höhe von 95 % eines tariflichen Monatsentgeltes
  • 613,50 € Urlaubsgeld
  • 30 Arbeitstage Urlaub
  • Krankengeldzuschuss

Aussertarifliche Vergütung für leitende Funktionen

  • Zuschuss bei Krankheit und Unfall:
  • Nach 6-wöchiger Entgeltfortzahlung erhalten Sie bis zu 18 Monate einen Bruttozuschuss in Höhe der Differenz zwischen dem Brutto-Betrag des Krankengeldes und dem bisherigen Netto-Entgelt
  • Unfallversicherung gegen berufliche und außerberufliche Unfälle weltweit
  • PKW-Leasing zur beruflichen und privaten Nutzung

Zusatzleistungen

  • Flexible Arbeitszeit-/Teilzeitmodelle
  • Übertarifliche variable Entgeltbestandteile, die sowohl vom wirtschaftlichen Erfolg als auch von der individuellen Leistung abhängen
  • Vergünstigte Aktien unserer Anteilseigner Bayer und LANXESS zur langfristigen Vermögensbildung.
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung, z. B. Beratungsangebote, Vermittlung von Tagesmüttern-/vätern oder Au-Pair-Kräften sowie Belegungsrechte in vier Kindertagesstätten am Standort Leverkusen.
  • Betriebsrestaurants
  • Beratung in sozialen Fragen und Gesundheitsmanagement
x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.