Betriebliches Brandschutztraining

Betriebliches Brandschutztraining

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen betriebliche Schulungen, Ausbildungen und Sicherheitsübungen an. Diese sind ein wichtiger Bestandteil des Gefahrenabwehr-Managements und helfen dabei, einen hohen Sicherheitsstandard im CHEMPARK aufrechtzuerhalten. Unsere Trainings basieren auf gesetzlichen oder berufsgenossenschaftlichen Regelungen und sind mit den zuständigen Behörden abgestimmt. An jedem Standort des CHEMPARK verfügen wir über geeignete Schulungsräume sowie über qualifiziertes Personal. Die von uns ausgestellten Bescheinigungen und Berechtigungen, z. B. für Atemgeräteschutzträger oder Sicherheitsposten, gelten an allen Standorten des CHEMPARK.

Unsere Stärken

Wir sind vor Ort präsent und kennen alle Unternehmen und Anlagen im CHEMPARK. In die Übungen können wir auch Nachbarbetriebe und Experten anderer Fachabteilungen (z. B. Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Ärztliche Dienste) einbeziehen. Gefahrensituationen werden so äußerst realitätsnah nachgestellt.

Unsere Mitarbeiter sind in den Einsatzdienst und in weitere Servicebereiche der Sicherheit eingebunden. Durch die enge Abstimmung mit anderen Fachabteilungen gewährleisten wir, dass in den Schulungen stets die aktuellen Sicherheitsregeln thematisiert werden.

 

Leistungsdetails

  • Terminabsprache
  • Koordination des Einsatzes anderer Fachabteilungen und der Teilnahme von Nachbarunternehmen im CHEMPARK
  • Vorbereitung und Planung der Trainings in Abstimmung mit dem Betrieb, ggf. Erstellung von Übungsunterlagen, Vortragsfolien für Planspielübungen etc.
  • Auswertung und Dokumentation

Ausbildung von Mitarbeitern zu

  • Atemschutzgeräte-/Chemikalienschutzanzug-Trägern
    Inhalte u. a.: theoretische Atemschutzausbildung mit Vermittlung von Kenntnissen über Schadstoffe, physiologische Gesichtspunkte, Schutzwirkungen, Praktische Atemschutzausbildung, Dekontamination und sachgerechtes Verpacken von Chemikalienschutzanzügen
  • Feuerwehr-Einweisern
    Inhalte u. a.: Aufgaben des Feuerwehr-Einweisers, Alarmierungswege, Aufgaben der  Einsatzleitung, Warnkonzept
  • Sicherungsposten
    Inhalte u. a.: Verfahren zu Erlaubnisscheinen, Aufgaben des Sicherungspostens, Handhabung von EX-Warngeräten, Sauerstoff-Messgeräten und Prüfröhrchen, Einsatz von Sicherungsgeschirren, Brandklassen/Feuerlöschmittel/Feuerlöscher, Verhalten bei Brand und Unfall, praktische Löschübung


Folgende Übungen führen wir durch:

  • Räumungsübungen
  • Externer Alarm
  • Notabfahrübungen
  • Technische Übungen
  • Feuerwehr-Einsatzübungen
  • Planspielübungen und Einsatzleitungsübungen
  • Stabsrahmenübungen und Krisenstabsübungen
  • Übungen mit Behörden

 


x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.