Krisenmanagement

Krisenmanagement

Unsere Leistungen

Eine effektive Gefahrenabwehrplanung gehört zu Ihren wichtigsten Sicherheitspflichten als Betreiber einer Anlage. Diese Pläne beinhalten Maßnahmen, die in einer Gefahrensituation durchgeführt werden sollen und benennen die verantwortlichen Personen und Stellen. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein wirksames Konzept, das den jeweiligen Anforderungen gerecht wird und mit den Behörden abgestimmt ist. Zudem schulen wir Ihr Betriebspersonal für das richtige Verhalten bei Ereignissen und stellen Ihnen eine Hotline für den Dialog mit der Öffentlichkeit zur Verfügung – besetzt mit Ihren oder unseren speziell geschulten Fachkräften.

Unsere Stärken

Dank der Praxiserfahrung unserer Mitarbeiter können wir fundierte und realitätsnahe Konzepte entwickeln, die in die Gefahrenabwehrplanung im CHEMPARK eingebettet sind. In der Sicherheitszentrale koordinieren wir das Zusammenwirken aller Gefahrenabwehrkräfte – im Übungs- und im Ereignisfall.

Wir sind vor Ort präsent und kennen die Unternehmen und Anlagen im CHEMPARK. In die Übungen können wir sowohl Nachbarbetriebe als auch Experten anderer Fachabteilungen  einbeziehen.

Wir haben als Chemieparkbetreiber selbst langjährige Erfahrungen, wie sensible Informationen  nach außen hin kommuniziert werden müssen. Dieses Wissen geben wir gerne an Sie weiter.

 

Leistungsdetails

  • Konzept zur Gefahrenabwehr als Rahmenplan oder als Plan für den jeweiligen Betrieb oder Betriebsbereich
  • Einheitliche Strukturierung und Abstimmung der verschiedenen Gefahrenabwehrpläne im CHEMPARK
  • Erprobung der Pläne durch praktische Übungen und kontinuierliche Verbesserung
  • Koordination des Einsatzes anderer Fachabteilungen und/oder der Teilnahme von Nachbarunternehmen im CHEMPARK
  • Vorbereitung und Planung der Übung in Abstimmung mit dem Betrieb, ggf. Erstellung von Übungsunterlagen, Vortragsfolien für Planspielübungen etc.
  • Auswertung der Übung
  • Dokumentation gemäß Verpflichtung aus der Störfallverordnung (StörfallVO)
  • Bereitstellung der Infrastruktur für eine Hotline
  • Auskünfte durch geschultes Personal, nach Absprache auch von weiterem Fachpersonal von CURRENTA
  • Beantwortung von telefonischen Anfragen
  • Bereitstellung von Textansagen, Dokumentation der eingegangenen Anrufe und Rückrufe
  • Information von Personen per Telefon, Handy und Pager


Übungen:

  • Räumungsübungen
  • Externer Alarm
  • Notabfahrübungen
  • Technische Übungen
  • Feuerwehr-Einsatzübungen
  • Planspielübungen/Einsatzleitungsübungen
  • Stabsrahmenübungen/Krisenstabsübungen
  • Übungen mit Behörden

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.