Vermietung von transportablen Dekontaminationsgeräten

Vermietung von transportablen Dekontaminationsgeräten

Unsere Leistungen

In Bereichen, in denen mit Phenolen, Kresolen oder Xylenolen umgegangen wird, bedarf es zum Schutz der Mitarbeiter einer Bereitstellung von transportablen Dekontaminationsgeräten. Unsere zu mietenden Dekon-Geräte dienen der schnellen Dekontamination vor Ort bei Verätzungen oder Produktkontakt der Haut durch die o. g. Stoffe und stellen so eine wirksame Erstmaßnahme dar. Das Leistungspaket, welches die Anforderungen aus Ihrer Gefährdungsbeurteilung bzgl. Gefahren aus möglichen Hautkontaminationen abdeckt, beinhaltet Beschaffung, Lieferung, Prüfung, Wartung und Instandsetzung der Geräte durch Spezialisten.

Unsere Stärken

Wir sind vor Ort rund um die Uhr präsent, verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse der Betriebe im CHEMPARK und unsere Spezialisten haben langjährige Erfahrung in der Prüfung, Wartung und Instandsetzung von Sicherheitseinrichtungen. Die von uns vermieteten Geräte erfüllen die Anforderungen aus der Richtlinie 93/42/EWG des Rates vom 14.6.1993 über Medizinprodukte. Sie erhalten neben einer objektiven Beratung die durchgehende Versorgung mit den erforderlichen Geräten.

Leistungsdetails

  • Fachmännische und objektive Beratung
  • Regelmäßiger Austausch der Geräte vor Ort gegen geprüfte Geräte vor Ablauf der Prüffrist
  • Prüfung, Wartung und Instandsetzung von Dekontaminationsgeräten durch eine Befähigte Person
  • Fachgerechte Reparatur von defekten Geräten
  • Austausch nicht mehr reparabler Geräte
  • Dokumentation

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.