Biografien

Dr. Günter Hilken

Dr. Günter Hilken
Vorsitzender der Geschäftsführung der Currenta GmbH & Co. OHG

Dr. Günter Hilken wurde 1954 in Leverkusen geboren. Er studierte Chemie an der Universität Köln und promovierte dort 1983 in Organischer Chemie. Im darauf folgenden Jahr trat er in den Geschäftsbereich Kautschuk der Bayer AG in Dormagen ein und war dort als leitender Forschungschemiker für verschiedene Gebiete der Geschäftsbereiche Kautschuk und Polyurethane tätig.

Nach mehreren Jahren als Abteilungsleiter für Verfahrensentwicklung im Bereich Forschung und Entwicklung des Geschäftsbereichs Kautschuk folgten ab 1994 Stationen als Betriebsleiter in der Kautschukproduktion und als Werksleiter in Kanada. 1999 wurde Hilken zum Präsidenten der Fibers, Additives and Rubber Division der Bayer Corp. in Akron (USA) ernannt. 2002 kehrte er nach Leverkusen zurück und wurde Leiter des Bereichs Global Operations MDI bei Bayer Polymers. Hilken fungierte von 2004 als Leiter der Business Unit "Polycarbonates“. In dieser Funktion wurde er 2007 in das Executive Commitee von Bayer MaterialScience berufen.

Seit dem 1. August 2011 ist er Vorsitzender der Geschäftsführung der Currenta GmbH & Co. OHG.

Hilken ist seit Mai 2014 Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Chemischen Industrie Nordrhein-Westfalen (VCI NRW).

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.