Suche
Close this search box.

Jobdetails

Werkstudent*in Asset Management / Ingenieurwesen (m/w/d)

ID: 7093

Lernen Sie uns kennen

Wir sind CURRENTA – ein Team von Expert*innen, die eines der größten Chemie-Areale in Europa managen: den CHEMPARK in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Ob nachhaltige Ver- und Entsorgung, vielfältige Analytik- und Infrastrukturleistungen oder umfangreiche Services für Sicherheit, Gesundheitsschutz und weitere Bereiche – arbeiten Sie mit uns in spannenden Berufen an einem gemeinsamen Ziel: unseren Kunden den besten Service zu bieten.

Sei Teil unserer zukunftsweisenden Mission als nachhaltigem Chemieparkbetreiber und bring Dein Talent zur Optimierung unseres Anlagenparks ein. (Fachbereich als Spruch selber) 

#TeamCurrenta #neueChancen #mehralsChemie #gemeinsambewegen

Das kannst Du bei uns bewegen

  • Als Teil des Teams betreust Du mit uns die Assets der Business Unit Energy, wie zum Beispiel Kraftwerke, Schaltanlagen und Druckluftverdichter.
  • Du  unterstüzt uns bei der Analyse und Optimierung der vorhandenen Technik und der Betriebsabläufe unserer Anlagen.
  • Du arbeittest Deine Ideen zur Zukunft unseres Assets mit Blick auf Energieeffizienz, den Einsatz von Hilfs- und Betriebsstoffen sowie der Instandhaltung eigenständig aus.
  • Du hilfst uns beim Aufbau unserer Wissensdatenbank zum Asset Management

Das bringst Du mit

  • Du absolvierst Dein Studium im Bereich MINT, z. B. Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einen vergleichbaren Studiengang. 
  • Du hattest bereits erste Berührungspunkte mit einem Unternehmen aus der Industrie (Studium, Beruf oder privat).
  • Du begeistert Dich besonders für Technik und Management, insbesondere für die damit verbundenen Fragestellungen. 
  • Deine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnet dich aus.
  • Du bist motiviert die Welt der realen Anlagen mit der Welt der Zahlen und Daten eines Unternehmens zu verknüpfen.

Jobangebot teilen:

Ansprechperson:

Lerne uns kennen

Wir sind CURRENTA – ein Team von Expert*innen, die eines der größten Chemie-Areale in Europa managen: den CHEMPARK in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Ob nachhaltige Ver- und Entsorgung, vielfältige Analytik- und Infrastrukturleistungen oder umfangreiche Services für Sicherheit, Gesundheitsschutz und weitere Bereiche – arbeite mit uns in spannenden Berufen an einem gemeinsamen Ziel: unseren Kunden den besten Service zu bieten. Wir bieten unseren Kolleg*innen ein mittelständig geprägtes Umfeld. Bei uns kannst Du vor Ort die Welt bewegen und gemeinsam etwas verändern.

Bring dich aktiv ein!

Kopieren und Kaffee kochen? Eintönige Aufgaben? Nicht im #TeamCurrenta. Bei uns gewinnst Du berufsspezifische Kenntnisse und kannst dich in ersten Projektaufgaben beweisen. Dabei wirst Du von Betreuer*innen tatkräftig unterstützt und erhältst eine adäquate Vergütung.

Mitarbeiter*innen im O-Ton

Mitten im Studium – aber neugierig auf das, was Sie im Berufsleben erwartet? Bald den Hochschulabschluss in der Tasche und bereit zum Einstieg? Bei CURRENTA finden Ingenieure/-innen viele spannende Herausforderungen und Chancen für einen gelungenen Start. Eine außergewöhnliche Vielfalt an Bereichen und Aufgaben macht CURRENTA aus – und als Arbeitgeber besonders interessant.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dominik Lamla ist bei CURRENTA als Betriebsingenieur in der Elektrizitätsversorgung mit dem Schwerpunkt Projektplanung tätig. Hier hat Dominik Lamla ein großes Aufgabengebiet, denn allein 25.000 Schaltungen werden jährlich benötigt, um die Unternehmen im CHEMPARK mit Strom zu versorgen… Der junge Betriebsingenieur hat viel vor: Er holt berufsbegleitend seinen Master nach und damit den richtigen Kick für seine Karriere. Für Ingenieure mit Führungsverantwortung setzt CURRENTA keine Grenzen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Katja Pelz hat Chemie-Ingenieurwesen studiert. Heute ist sie bei CURRENTA als Betriebsingenieurin für die Instandhaltung und Sicherheit der hoch modernen Kläranlage zuständig. Spannend findet sie, dass nicht nur Technik, sondern auch 100 Millionen Bakterienzellen pro Milliliter benötigt werden, um die Qualität des Abwassers zu sichern. Ihr Motto: Mal sehen, was noch kommt – CURRENTA hat so viele Möglichkeiten.

Überzeugt?

FAQ | Fragen und Antworten

Sie haben Fragen? Wir die Antworten! Lesen Sie hier unsere Antworten auf die häufigsten Fragen von Bewerber*innen.

Ihre Kontaktdaten

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name