Donnerstag - 31. Januar 2019
Chempark bei Nacht

Chemie zum Fühlen, Riechen und Anfassen

Der Chempark lädt zu zwei nächtlichen Rundfahrten durch das erleuchtete Werk ein, bei denen unter anderem verschiedene Rohstoffe für Produkte aus dem Alltag vorgestellt werden.
Bei Nacht sind die Produktionsbetriebe und Anlagen hell erleuchtet, wie eine kleine Stadt.
Bei Nacht sind die Produktionsbetriebe und Anlagen hell erleuchtet, wie eine kleine Stadt.

Einen Chemiepark zum Anfassen, Fühlen, Riechen und Schmecken? Die Gelegenheit dazu gibt es bei einer von zwei abendlichen Rundfahrten durch den Chempark. Schon bei Tag ist er mit seiner Lage in Uerdingen am Rhein ein Blickfang, aber wenn die Sonne untergeht und nach und nach die Lichter rund um die Produktionsanlagen angehen, dann herrscht eine ganz besondere Atmosphäre. Bei einer Tour durch die nächtliche Industriekulisse haben Sie die Möglichkeit, den Chempark von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. Die etwa zweistündige Rundfahrt führt mit dem Bus an verschiedenen Produktionsstätten vorbei, aus denen zum Beispiel die Rohstoffe für Zahnpasta, Wandfarbe oder Fahrradhelme kommen. Der ein oder andere wird überrascht sein, bei welchen weiteren Produkten aus dem täglichen Leben der Krefelder Chemiepark eine wichtige Rolle spielt. Ein besonderes Highlight der Tour wird auch der Besuch bei der Werkfeuerwehr sein, die dieses Jahr bereits ihren 125. Geburtstag feiert und zu diesem Anlass die Tore für eine Besichtigung der Fahrzeughalle öffnet.

Mit dem Bus geht es auch zu den Kollegen der Werkfeuerwehr, die den Besuchern ihre Fahrzeughalle zeigen.
Mit dem Bus geht es auch zu den Kollegen der Werkfeuerwehr, die den Besuchern ihre Fahrzeughalle zeigen.

Los geht es am Donnerstag und Freitag, den 21. und 22. Februar, um jeweils 18 Uhr. Der Bus startet an Tor 1 (Alte Friedhofstraße / Duisburger Straße). Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung bis zum 17. Februar telefonisch unter 0214-30-53255 oder per E-Mail an besucherbetreuung@chempark.de notwendig. Bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 14 Jahre. Die Rundfahrt dauert circa zwei Stunden. Neben spannenden Einblicken wird auf der Tour auch eine kleine Erfrischung serviert.

Für Social-Media-Nutzer:
Folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/chempark oder auf Twitter unter www.twitter.com/chempark

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Currenta ("Gesellschaft"), der Unternehmensleitung von Bayer oder seiner Servicegesellschaften beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Currenta oder Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf den Webseiten www.currenta.de beziehungsweise www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.