Meine Position ist spitze! 2017

Von der Schulbank in eine Führungsposition

Jürgen Gemke, Leiter der Unternehmenskommunikation von CURRENTA, erläutert sein Aufgabengebiet.

Zum dritten Mal hat die ChemCologne, die Brancheninitiative der chemischen Industrie im Rheinland, gemeinsam mit Chemieunternehmen aus dem Rheinland die Aktion "Meine Position ist spitze!" gestartet. Auch CURRENTA ist dieses Jahr wieder mit dabei: Für naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II bietet der CHEMPARK-Manager und Betreiber an jedem CHEMPARK-Standort eine Spitzenpostion an.

Neben CURRENTA beteiligen sich von Mitte Juli bis Ende August die sieben Mitgliedsunternehmen Akzo Nobel, Alfred Talke, Evonik, Infraserv Knapsack, LANXESS, Rhein-Erft-Akademie und Shell an der Aktion. CURRENTA bietet neben der Stelle des Werkfeuerwehrchefs in Leverkusen noch den Job des Leiters der Dormagener Verbrennungsanlage und die Stelle des Laborleiters in Krefeld-Uerdingen an. Bis zum 9. Juni können sich Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II auf die verschiedenen Positionen bewerben.

Etwa 200 Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs aus der Region sind zu einer Teilnahme an der Aktion aufgerufen. Aus den eingegangenen Bewerbungen wählt eine Jury die passenden Kandidaten aus. Alle Gewinner/innen werden vorab zu einem Kennenlerntreffen am 6. Juli 2017 um 16 Uhr eingeladen.

CURRENTA Stellenangebote

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.