05. April 2016CURRENTA-Fortbildung informiert:

Fachwissen auffrischen - neue "Qualitätsmanagement-Seminare" (QM) starten im April 2016

Seminare mit neuem Konzept - Änderungen im Bereich der DIN EN ISO 9000 und der DIN EN ISO 9001 berücksichtigt.

Mit den Kursangeboten der CURRENTA-Fortbildung sind Sie in punkto Fachwissen jederzeit auf dem aktuellen Stand. Das neue Konzept der Qualtitätsmanagement-Seminare bezieht alle Änderungen der letzten Jahre ein - unter anderem die kürzlichen Aktualisierungen aus 2015. Profitieren Sie von den neuen Kursinhalten und melden Sie sich zur 2-tägigen Grundlagenschulung oder zur 1-tägigen Transferschulung an:

Grundlagen DIN EN ISO 9001:2015 INTENSIV (2 Tage)
Die 2-tägige Grundlagenschulung gibt Anfängern und Wiedereinsteigern einen detaillierten Einblick in die neue Struktur der Normen. Erläutert wird der Umgang mit den Grundsätzen und den daraus resultierenden Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015. Über eine Transferschulung hinausgehend erhalten die Teilnehmer einen Überblick über alle relevanten Anforderungen. Wo sinnvoll möglich, werden ausgewählte Praxisbeispiele zur Umsetzung erörtert.

Interessenten, die die QB-Prüfung in den letzten Jahren abgelegt haben und die sich für das Auditoren-Seminar interessieren, empfehlen wir diese Veranstaltung ganz besonders. Im Auditoren-Seminar bzw. der Zertifikatsprüfung Q-Auditor/in werden fundierte Kenntnisse der neuen DIN EN ISO 9001:2015 vorausgesetzt, nicht aber mehr grundlegend vermittelt. Zur Seminaranmeldung.

DIN EN ISO 9001:2015 Update (1 Tag)
Die 1-tägige Transferschulung richtet sich an erfahrene Praktiker (Qualitätsbeauftragte und Auditoren), die im aktuellen Tagesgeschäft die anstehenden Änderungen berücksichtigen wollen und im Rahmen der Übergangsfrist Ihre Systeme anpassen müssen. Die Transferschulung ist nicht für Anfänger geeignet, da die wesentlichen Prinzipien von systematischen Managementsystemen vorausgesetzt werden. Die Schulung berücksichtigt ausschließlich die aktuellen Änderungen der Normenwerke. Bestehende Anforderungen, die z. T. nur leicht modifiziert dargestellt oder neu strukturiert wurden, werden nicht explizit erläutert.

Das Seminar erfüllt die Voraussetzungen für den Schulungsnachweis um vorhandene Personalzertifizierung zu verlängern. Zur Seminaranmeldung.

Weitere Informationen zu den Kursinhalten und Zulassungsvoraussetzungen erhalten Sie unter www.fortbildung.currenta.de oder direkt bei Ihren persönlichen Ansprechpartnern der CURRENTA-Fortbildung: Brigitte Ekert und Stephan Hoffmann.

 
x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.