Betrieb - 21.10.2014

Online-Schulung für Fremdfirmen

Sich(er) vorbereiten – spart Zeit am Werkstor

Mit einem Ausweis können Fremdfirmenmitarbeiter tagtäglich, schnell und bei Bedarf automatisiert in den CHEMPARK gelangen.

Die für jeden Fremdfirmenmitarbeiter vorgeschriebene Sicherheitsunterweisung auf Grundlage eines Filmes und Testes ist nun auch auf den CHEMPARK-Internetseiten rund um die Uhr verfügbar. Wer erfolgreich online den Sicherheitstest besteht, kann diesen ausdrucken und spart durch Vorlage Zeit bei der Anmeldung im Ausweisbüro. Dies beugt unnötige Verzögerungen auf dem Weg zum Arbeitsplatz vor.

Sicherheit spielt im CHEMPARK eine zentrale Rolle, zum Beispiel um eine störungsarme Produktion zu garantieren, geistiges Eigentum zu schützen sowie der Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt nachzukommen. Deshalb muss sich jeder Mensch, der hier arbeiten will, zunächst persönlich beim Ausweisbüro anmelden.

Wer nur maximal drei Tage pro Kalenderquartal im CHEMPARK arbeitet, wie zum Beispiel Kurzmonteure oder Servicetechniker, benötigt lediglich eine Kurzzeitberechtigung. Viele Fremdfirmenmitarbeiter sind aber in der Regel häufiger vor Ort und müssen an einer Sicherheitsunterweisung teilnehmen sowie bei einem Test zeigen, dass sie die spezifischen Sicherheitsvorschriften und Verkehrsregeln im CHEMPARK verstanden haben. Darüber hinaus benötigen die Mitarbeiter einen Fremdfirmenausweis, der ihnen auch automatisch Zugang an den Drehkreuzen ermöglicht.

Zum Beispiel waren beim Bau der neuen TDI-Anlage im CHEMPARK Dormagen täglich bis zu 400 Arbeiter auf der Baustelle, oft auch von Fremdfirmen mit wechselnder Belegschaft. Vor allem am Montagmorgen entwickelte sich im Ausweisbüro die mindestens 15 Minuten dauernde Sicherheitsunterweisung schnell zum Nadelöhr. In Extremfällen kamen externe Teilnehmer drei Stunden zu spät zu ihren Meetings.

"Diese Situation war natürlich untragbar, sodass CURRENTA umgehend für Abhilfe mit einer digitalen Lösung sorgte", erklärt Uwe Christoph vom Security Management. Seit mittlerweile einem Jahr stehen Film und Sicherheitstest auf der CHEMPARK-Internetseite – nach zunächst in deutscher, nun auch in englischer Sprache. Jeder Mitarbeiter kann im Vorfeld, wann es ihm passt, die Sicherheitslektion absolvieren. Sobald alle Sicherheitsfragen richtig beantwortet wurden, lässt sich der bestandene Test ausdrucken, im Ausweisbüro vorlegen und so mindestens eine Viertelstunde früher in den CHEMPARK kommen. "Es könnten mehr Fremdfirmen die Möglichkeit der frühzeitigen Sicherheitsunterweisung nutzen, sodass überflüssige Wartezeiten im Ausweisbüro vermieden werden", stellt Christoph fest.

Kennen Sie schon unsere Sicherheitsunterweisung im Internet?

Wenn nicht, dann schauen Sie sich online den Film in deutscher oder englischer Sprache an und beweisen Sie beim Sicherheitstest Ihr ausgeprägtes Sicherheitsverständnis!
http://www.chempark.de/de/Sicherheitsunterweisung.html

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.