Standortfilter

Presseserver

  • Mittwoch - 24. Februar 2021
    Nicht nur für Kinder: Ein Stück Chempark für zu Hause

    Chempark versteigert Werksmodell für den guten Zweck

    Gesamterlös geht an Kinderschutzbund und Netzwerk Kinderarmut – Teilnahme über chempark.de frei für alle
    Ein Stück CHEMPARK für zu Hause: Der CHEMPARK versteigert das rund 25 Quadratmeter große Werksmodell vom Leverkusener Standort für einen guten Zweck! Der Gesamterlös geht an den @DKSB_Bund und Netzwerk Kinderarmut.Ein Stück CHEMPARK für zu Hause: Der CHEMPARK versteigert das rund 25 Quadratmeter große Werksmodell vom Leverkusener Standort für einen guten Zweck! Der Gesamterlös geht an den @DKSB_Bund und Netzwerk Kinderarmut.
  • Dienstag - 26. Januar 2021
    Spatenstich für ein maßgeschneidertes Zuhause

    Currenta investiert sechs Millionen Euro in den Chempark-Standort Dormagen

    Neues Rückstellmusterprobenlager wird mehr Platz, ein eigenes Labor und mehr Energieeffizienz bieten
    Die Currenta-Analytik feierte gestern den ersten Spatenstich für das neue Rückstellmusterprobenlager. Rund 100.000 Proben und 20 Mitarbeiter werden Mitte 2022 in ein neues Gebäude umziehen.Die Currenta-Analytik feierte gestern den ersten Spatenstich für das neue Rückstellmusterprobenlager. Rund 100.000 Proben und 20 Mitarbeiter werden Mitte 2022 in ein neues Gebäude umziehen.
  • Freitag - 22. Januar 2021
    Beitrag für das Brauchtum

    Chempark spendet Wiesdorfer Schützenverein 2.500 Euro

    Dank des reparierten Schießstands kann das Vereinsleben auch nach Corona weitergehen
    Aufgrund von Corona sind im vergangenen Jahr alle Haupteinnahmequellen für die Schützenbrüderschaft Wiesdorf weggefallen. Durch eine Spende des Leverkusener CHEMPARK über 2.500 Euro konnte sie die Reparatur ihres Schießstands finanzieren.Aufgrund von Corona sind im vergangenen Jahr alle Haupteinnahmequellen für die Schützenbrüderschaft Wiesdorf weggefallen. Durch eine Spende des Leverkusener CHEMPARK über 2.500 Euro konnte sie die Reparatur ihres Schießstands finanzieren.
  • Dienstag - 29. Dezember 2020
    Wegen Corona unter erschwerten Bedingungen

    Projekt „Kunstpaten“ geht in Krefeld in die sechste Runde

    Currenta fördert das soziale Projekt bereits seit 2014
    Projekt „Kunstpaten“ geht in Krefeld in die sechste Runde. Diesmal mit besonderen Schutzauflagen im Haus im Park. Currenta fördert das Kunstprogramm für Senior an den Standorten Dormagen, Leverkusen und Krefeld-Uerdingen jährlich mit mehr als 11.000 Euro.Projekt „Kunstpaten“ geht in Krefeld in die sechste Runde. Diesmal mit besonderen Schutzauflagen im Haus im Park. Currenta fördert das Kunstprogramm für Senior an den Standorten Dormagen, Leverkusen und Krefeld-Uerdingen jährlich mit mehr als 11.000 Euro.
  • Dienstag - 22. Dezember 2020
    Bedarf steigt während Corona-Krise

    Currenta unterstützt Frauenberatung in Dormagen

    Beraterinnen bieten Betroffenen erste Hilfe für die Seele
  • Mittwoch - 16. Dezember 2020
    Gemeinsam wachsen

    Stadt und Currenta kooperieren bei Zukunftsthemen

    Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Bildung besonders im Fokus - Win-Win-Situation für alle Beteiligten
    Gemeinsam wachsen: Stadt Dormagen und Currenta kooperieren bei Zukunftsthemen - Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Bildung besonders im Fokus - Win-Win-Situation für alle BeteiligtenGemeinsam wachsen: Stadt Dormagen und Currenta kooperieren bei Zukunftsthemen - Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Bildung besonders im Fokus - Win-Win-Situation für alle Beteiligten
  • Montag - 14. Dezember 2020
    Neue „E-Tankstellen“ für nachhaltiges Pendeln

    Currenta hat grüne E-Mobilität im Fokus

    Grünstrom-Ladesäulen von Currenta jetzt auch für Bayer an anderen Standorten - Erster Einsatz bereits vor über drei Jahren am Standort Leverkusen
    Neue „E-Tankstellen“ für nachhaltiges Pendeln - CURRENTA hat grüne E-Mobilität im FokusNeue „E-Tankstellen“ für nachhaltiges Pendeln - CURRENTA hat grüne E-Mobilität im Fokus
  • Freitag - 11. Dezember 2020
    Chempark-Manager und -Betreiber

    Currenta-Geschäftsführung ab 1. Januar neu aufgestellt

    Hans Gennen und Wolfgang Homey komplettieren das Vierer-Team
    CURRENTA-Geschäftsführung ab 1. Januar neu aufgestellt: Hans Gennen und Wolfgang Homey komplettieren das Vierer-TeamCURRENTA-Geschäftsführung ab 1. Januar neu aufgestellt: Hans Gennen und Wolfgang Homey komplettieren das Vierer-Team
  • Freitag - 27. November 2020
    Nachts im Chempark Dormagen

    Nachtschicht in der Verbrennung

    Wenn andere schlafen, sorgen Samet Osmani und sein Team dafür, dass es läuft.
    Nachtschicht in der Verbrennung: Wenn andere schlafen, sorgen Samet Osmani und sein Team von der Rückstands-Verbrennunganlage im @CHEMPARK Dormagen dafür, dass es läuft.Nachtschicht in der Verbrennung: Wenn andere schlafen, sorgen Samet Osmani und sein Team von der Rückstands-Verbrennunganlage im @CHEMPARK Dormagen dafür, dass es läuft.
  • Montag - 23. November 2020
    Leverkusener Nachwuchsautoren

    Traumbilder aus dem Literaturlabor

    Nachbarschaftsbüro „Chempunkt“ stellt zweiten Kurzgeschichtenband aus Kooperationsprojekt mit dem Förderverein Literatur in Leverkusen e.V. vor. Im Mittelpunkt der Autorinnen und Autoren standen diesmal Bilder von Leverkusener Künstlerinnen und -künstlern
    Nachbarschaftsbüro CHEMPUNKT stellt zweiten Kurzgeschichtenband aus Kooperationsprojekt Nachbarschaftsbüro CHEMPUNKT stellt zweiten Kurzgeschichtenband aus Kooperationsprojekt "LitLabLev" mit dem Förderverein Literatur in Leverkusen vor. Im Mittelpunkt von "Traumbilder" standen diesmal Bilder von Leverkusener Künstlerinnen und -künstlern.
  • Donnerstag - 12. November 2020
    Chempark Krefeld-Uerdingen

    Nachtarbeit im Kraftwerk

    Wenn andere schlafen, sorgen Till Rogasch und seine Kollegen dafür, dass es läuft.
    Nachtschicht @CHEMPARK: Wenn andere schlafen sorgen Till Rogasch und seine Kollegen im Kraftwerk dafür, dass es läuft.Nachtschicht @CHEMPARK: Wenn andere schlafen sorgen Till Rogasch und seine Kollegen im Kraftwerk dafür, dass es läuft.
  • Mittwoch - 11. November 2020
    Chempark Dormagen

    Kurzzeitiger Produktaustritt

  • Dienstag - 03. November 2020
    Moderne Ausbildung

    Ausblick in die virtuelle Realität

    Seit Jahren setzt Currenta in seinen Bildungsangeboten für die 2.400 Auszubildenden aus dem Chempark auf Möglichkeiten der Digitalisierung. Ein Projektteam testet jetzt mit Partnern den Einsatz von Virtual-Reality-Brillen für die Chemikanten-Ausbildung.
    VR-Brillen für die Ausbildung: #CURRENTA testet neue digitale Möglichkeiten für die Chemikanten-Ausbildung.VR-Brillen für die Ausbildung: #CURRENTA testet neue digitale Möglichkeiten für die Chemikanten-Ausbildung.
  • Freitag - 30. Oktober 2020
    Chempark Dormagen

    Schwerer Arbeitsunfall

  • Freitag - 30. Oktober 2020
    Mitarbeiterspendenaktion

    Currenta zeigt Nähe auf Distanz

    Mitarbeiter des Chempark-Managers und -Betreibers spenden 48.000 Euro an gemeinnützige Organisationen im Umfeld ihrer Standorte.
    48.000 Euro an 48 gemeinnützige Organisationen im Umfeld der Standorte: #CURRENTA zeigt Vielfalt bei der diesjährigen Mitarbeiterspendenaktion. Unter dem zeitgemäßen Motto 'Auf Distanz Nähe zeigen' konnten die Mitarbeiter zum vierten Mal entscheiden.48.000 Euro an 48 gemeinnützige Organisationen im Umfeld der Standorte: #CURRENTA zeigt Vielfalt bei der diesjährigen Mitarbeiterspendenaktion. Unter dem zeitgemäßen Motto 'Auf Distanz Nähe zeigen' konnten die Mitarbeiter zum vierten Mal entscheiden.
  • Dienstag - 27. Oktober 2020
    Chempark Leverkusen

    Nachtschicht im Hafen

    Rund um die Uhr ist am Hafen Betrieb, denn Chemieanlagen kennen keinen Feierabend.
    Christof Pawletta ist Hafenlogistiker bei #Chemion und arbeitet im Schichtsystem, auch nachts. Was das Besondere an seiner Arbeit ist, lest ihr hierChristof Pawletta ist Hafenlogistiker bei #Chemion und arbeitet im Schichtsystem, auch nachts. Was das Besondere an seiner Arbeit ist, lest ihr hier
  • Freitag - 23. Oktober 2020
    Currenta

    Currenta wird Teil der „Europäischen Allianz für sauberen Wasserstoff“

    Wasserstofftechnologie ist ein wichtiger Faktor, damit die Wirtschaft in Europa CO2-neutral wird
    CURRENTA wird Teil der „Europäischen Allianz für sauberen Wasserstoff“ - und bringt dort künftig Know-how ein, damit Europas Wirtschaft bis 2050 klimaneutral wird.CURRENTA wird Teil der „Europäischen Allianz für sauberen Wasserstoff“ - und bringt dort künftig Know-how ein, damit Europas Wirtschaft bis 2050 klimaneutral wird.
  • Dienstag - 13. Oktober 2020
    Chempark Dormagen

    Sicher durchblicken: Laborbrillen für den Chemieunterricht

    Chempark spendet 700 Laborbrillen für das Norbert-Gymnasium Knechtsteden
    Sicherer Durchblick mit 700 neuen CHEMPARK-Schutzbrillen: Ab sofort kann am NGK wieder fleißig experimentiert werden! Lest hierSicherer Durchblick mit 700 neuen CHEMPARK-Schutzbrillen: Ab sofort kann am NGK wieder fleißig experimentiert werden! Lest hier
  • Mittwoch - 07. Oktober 2020
    Chempark Dormagen

    Chempark spendet 5.000 Euro für Neubau der Tafel in Dormagen

    Einrichtung versorgt täglich bis zu 600 Menschen mit Lebensmitteln
    So geht gute Nachbarschaft: Der Chempark Dormagen unterstützt das außergewöhnliche Engagement der Tafel mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Das Geld wird in den geplanten Neubau fließen.So geht gute Nachbarschaft: Der Chempark Dormagen unterstützt das außergewöhnliche Engagement der Tafel mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Das Geld wird in den geplanten Neubau fließen.
  • Freitag - 02. Oktober 2020
    Currenta

    Susan-Stefanie Breitkopf wird neue Geschäftsführerin

    52jährige Arbeitsrechtlerin übernimmt die Funktion der Arbeitsdirektorin
    Susan-Stefanie Breitkopf wird neue Geschäftsführerin - 52jährige Arbeitsrechtlerin übernimmt die Funktion der ArbeitsdirektorinSusan-Stefanie Breitkopf wird neue Geschäftsführerin - 52jährige Arbeitsrechtlerin übernimmt die Funktion der Arbeitsdirektorin
x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.