Leitlinie: Politik zu Gesundheitsschutz, Sicherheit, Umweltschutz und Qualität

1 Managementsystem
Unser integriertes Managementsystem enthält alle wesentlichen Aspekte zur Unternehmensführung und sorgt für die praktische Umsetzung der Politik im Unternehmen. Es ist so gestaltet, dass es auf Basis ausreichender Ressourcen, den Anforderungen unserer Kunden, den eigenen Ansprüchen und Vorgaben und den einschlägigen Normen und Gesetzen genügt. Wir streben die kontinuierliche Verbesserung der Wirksamkeit unseres Managementsystems an und erreichen dieses durch messbare Zielvorgaben und daraus abgeleitete Maßnahmen. Die Umsetzung der Maßnahmen und die Übereinstimmung unseres Managementsystems mit den internen und externen Anforderungen wird regelmäßig durch interne und externe Fachleute kontrolliert.

2 Führungspersonal
Unsere Führungsmannschaft ist sich ihrer Vorbildfunktion gegenüber den Mitarbeitern bewusst. Sie ist verantwortlich für die konkrete Umsetzung der Politik und die kontinuierliche Verbesserung in den Aufgabenbereichen. Sie unterstützt die Mitarbeiter bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und fördert ihre Gesundheit, Sicherheit und Weiterentwicklung, denn nur motivierte, kompetente und kreative Mitarbeiter werden den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht.

3 Mitarbeiter
Die Kompetenz, das Engagement, die Kreativität und die Leistungen unserer Mitarbeiter sowie ihre Fähigkeit zur Teamarbeit sind die Basis für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg der CURRENTA. Diese Fähigkeiten werden durch gezielte Fortbildungsmaßnahmen gefördert. Alle Mitarbeiter sind aufgefordert, Maßnahmen zur Verbesserung der Qualität, der Sicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes und der Energieeffizienz vorzuschlagen und zu ergreifen.

4 Arbeitnehmervertreter
Wir arbeiten offen und konstruktiv mit den Vertretern der Arbeitnehmer zusammen und beteiligen sie entsprechend ihrer Rechten und Pflichten an der Findung von Lösungen auf den Gebieten Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz.

5 Dialog
Wir suchen aktiv das Gespräch mit unseren Kunden und kennen ihre Wünsche, Anforderungen und Probleme. Mit unseren Mitarbeiter und Kunden, der Nachbarschaft und der Öffentlichkeit führen wir einen offenen und auf Vertrauen basierenden Dialog und engagieren uns im Umfeld unserer Standorte. Besorgnisse und Beschwerden nehmen wir ernst und kümmern uns um Lösungen. Mit den Behörden pflegen wir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

6 Produktverantwortung
Bei der Herstellung von Produkten und der Erbringung von Dienstleitungen berücksichtigen wir die an uns gestellten Anforderungen bezüglich Ökonomie und Ökologie. Wir gestalten unsere Produkte und Dienstleistungen so, dass sie zur Steigerung des wirtschaftlichen Erfolgs, der Arbeitssicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes, und der Produktqualität unserer Kunden und der CURRENTA beitragen.

7 Umweltschutz
Wir berücksichtigen mögliche Umweltauswirkungen bereits bei der Planung neuer und der Weiterentwicklung vorhandener Verfahren und Anlagen. Die bestehenden Produktionsverfahren und Prozesse werden unter Abwägung der ökologischen und ökonomischen Erfordernisse und Möglichkeiten weiterentwickelt, um die natürlichen Ressourcen nachhaltig zu schonen, sowie Emissionen und Abfallmengen auch weiter zu reduzieren.

8 Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Jeder Mitarbeiter, Auftragnehmer und Besucher ist aufgefordert zum Schutz seiner eigenen Gesundheit und der seines Umfeldes die Sicherheitsvorschriften entsprechend der gesetzlichen Anforderungen und der Vorgaben der CURRENTA einzuhalten.

Der jeweilige Vorgesetzte trägt die Verantwortung für die Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz, das sichere Betreiben von Verfahren und das Bereitstellen der notwendigen Ressourcen. Mögliche Gefährdungen werden frühzeitig identifiziert, bewertet und auf das vertretbare Maß begrenzt.

Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt gleichsam im Interesse jedes Einzelnen und des Unternehmens. Durch geeignete Maßnahmen fördern wir die Gesundheit und das Gesundheitsbewusstsein unserer Mitarbeiter.

Durch qualifizierte Fachleute unterstützen wir die Verhütung von Krankheiten und von Unfällen.

9 Anlagensicherheit und Gefahrenabwehr
Wir entwickeln die Sicherheit unserer Anlagen kontinuierlich weiter. Anlagen und Verfahren werden im erforderlichen Umfang sorgfältig geplant, gemäß des Standes der Sicherheitstechnik ausgerüstet und betrieben sowie regelmäßig und systematisch kontrolliert und gewartet. Wir schützen unsere Einrichtungen vor Eingriffen Unbefugter und sorgen durch eine wirkungsvolle Gefahrenabwehr dafür, dass im Ereignisfall die Gefährdung für Mensch und Umwelt und Schäden an Anlagen und Einrichtungen so gering wie möglich gehalten werden. Störungen werden auf ihr Auswirkungspotential geprüft, ob Lehren und Maßnahmen für die Weiterentwicklung der Sicherheit daraus abzuleiten sind.

Uns ist ein hohes Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter wichtig. Wir begrüßen es, wenn Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit Auslegung, Bau, Test und Betrieb von Anlagen zum Ausdruck gebracht werden.

10 Energieeffizienz
Wir verbessern unter Abwägung wirtschaftlicher Belange unsere energiebezogenen Leistungen. Dazu wird der Energieverbrauch regelmäßig erfasst und bewertet. Zur Steigerung der Energieeffizienz werden strategische und operative Ziele festgelegt und Maßnahmen verabschiedet.
Zur Umsetzung werden energieeffizienzfördernde Programme durchgeführt.

11 Qualität
Die Zufriedenheit unserer Kunden ist Voraussetzung für eine nachhaltige und erfolgreiche Geschäftsentwicklung. Dies erreichen wir durch Produkte und Dienstleistungen, die den Qualitätsansprüchen unserer Kunden entsprechen und dem Wettbewerb standhalten.
Wir lernen aus Fehlern und reduzieren Fehlleistungen. Wir erhöhen so unsere Effizienz und verbessern die Qualität unserer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen.

12 Sicherheit in der Logistik
Wir sorgen dafür, dass die Risiken bei Transport, Umschlag und Lagerung von Gütern weiter verringert werden. Wir leisten im Rahmen des Transport- Unfall- Informations- und Hilfeleistungsprogramm (TUIS) bei Transport- und Lagerunfällen mit chemischen Produkten in Deutschland rund um die Uhr schnelle, sachgerechte und unbürokratische Hilfe.

13 Beschaffung
Bei der Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen werden neben dem Preis auch die Produkt- und Lieferqualität, der Umwelt- und der Arbeitsschutz und die Energieeffizienz der Produkte mit in die Bewertung von Lieferanten und Auftragnehmer eingehen.

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.