Mädchen zeigten reges Interesse an sogenannten Männerberufen

Girls´Day 2016 bei CURRENTA

Im CURRENTA-Kraftwerk (v.l.): Kiara Celina Kraut, Nina Mallmann, Anne Michel - CURRENTA, Juliana Müller, Anja Mendel, Vanessa Kirscht, Alina Bitzer und Mirko-Christian Heidebrunn - CURRENTA.
Im CURRENTA-Kraftwerk (v.l.): Kiara Celina Kraut, Nina Mallmann, Anne Michel - CURRENTA, Juliana Müller, Anja Mendel, Vanessa Kirscht, Alina Bitzer und Mirko-Christian Heidebrunn - CURRENTA.

Große Resonanz fand das Angebot, das CURRENTA Mädchen ab 14 Jahren aus dem Umfeld des CHEMPARK anlässlich des Girl´s Days am Donnerstag, 28. April 2016, gemacht hatte. Der Manager und Betreiber des CHEMPARK hatte 12 junge Damen – Töchter von Mitarbeitern und deren Freunden, von Verwandten und von Nachbarn – in den CHEMPARK Leverkusen eingeladen.

So lernten die Mädchen hier bei einer Rundfahrt nicht nur das Werksgelände kennen; sie besuchten auch CURRENTA-Mitarbeiterinnen an deren Arbeitsplätzen im Kraftwerk und im Analytik-Labor. Darüber hinaus diskutierten sie mit CURRENTA-Geschäftsführer Dr. Alexander Wagner und CURRENTA-Ingenieurinnen und
-Technikerinnen u. a. über männer- und frauentypische Berufe und deren Anforderungen, wobei auch ihre eigenen Berufs- und Ausbildungswünsche zur Sprache kamen.

"Ich freue mich sehr, dass die Mädchen, die uns am Girls´Day besucht haben, ein so großes Interesse an den sogenannten klassischen Männerberufen gezeigt haben. Vielleicht begegnen wir dem ein oder anderen von ihnen ja in unserer technischen oder naturwissenschaftlichen Ausbildung wieder", betonte Wagner.

Die Teilnehmerinnen, die am Ausbildungsangebot von CURRENTA besonders interessiert sind, erhalten vom Unternehmen eine einjährige Patenschaft. Sie haben dann die Gelegenheit, CURRENTA und die für sie infrage kommenden Berufsfelder noch besser kennenzulernen und im persönlichen Gespräch mit berufserfahrenen Mitarbeiterinnen zu klären, worauf bei Ausbildung, Studium oder Bewerbung Wert gelegt wird. Die CURRENTA-Patenschaft umfasst einen persönlichen Ansprechpartner, ein Bewerbungstraining, eine Hospitation (d. h. Besuch am Arbeitsplatz) und die Möglichkeit zu Betriebsbesichtigungen.

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.