Luftanalytik

Die CURRENTA Luftanalytik ist eine bundesweite nach §29b Bundes-Immissionsschutzgesetz bekanntgegebene und akkreditierte Messstelle. Die Probenahme und Analytik erfolgt standardmäßig nach DIN EN ISO/IEC 17025. Wir sind für jegliche Messungen nach TA-Luft, 13. BImSchV, 17. BImSchV und 27. BImSchV zertifiziert.

Gerne erstellen wir Ihnen Messpläne gemäß DIN EN 15259 und Messberichte nach VDI 4220 für behördlich angeordnete Messungen. Für Messungen im nicht gesetzlich geregelten Bereich erhalten Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Berichte.

Die Durchführung von Vorbelastmessungen im Rahmen von Genehmigungsverfahren zur Erfassung der Luftqualität gemäß 39. BImSchV und die Realisierung von stichpunktartigen und kontinuierlichen Messungen im Bereich Immission können wir durch spezielle Messanforderungen für die Genehmigung von Neuanlagen oder Forschungsprojekten abdecken.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem breiten Produktportfolio unterstützen wir Sie bei der Realisierung der Messkonzepte nach Ihren Wünschen!

Emmissionsmessungen

Abgasrandbedingungen

Bestimmung des Volumenstromes DIN EN ISO 16911

Bestimmung der Abluftfeuchte nach DIN EN 14790

Gesamt Kohlenstoff nach DIN 12619

Messung der gesamt organischen Kohlenstoffverbindungen (ges. org. C) nach DIN 12619

Rauchgase

Bestimmung der Massenkonzentration von Kohlenmonoxid gemäß DIN EN 15058

Bestimmung der Volumenkonzentration von Kohlendioxid Bestimmung der Massenkonzentration von Stickoxide (NOx) gemäß DIN EN 14792

Bestimmung der Volumenkonzentration von Sauerstoff gemäß DIN EN 14789

Anreichernde Probenahme

Chloride gemäß DIN EN 1911

Schwefeloxid gemäß DIN EN 14791

Schwefeltrioxid gemäß VDI 2462

PCDD/PCDF (Dioxine) gemäß DIN EN 1948

Bestimmung flüchtiger organischer Einzelverbindungen gemäß DIN ISO 16017,

VDI 2457 und DIN EN 13649 oder über Mikro GC durch vor Ort Analyse

Bestimmung aliphatischer und aromatischer Aldehyde und

Ketone nach dem DNPH Verfahren gemäß VDI 3862

Ammoniak gemäß VDI3878 oder VDI3496

Fluorwasserstoff gemäß VDI 2470

Isocyanate gemäß BGIA 7120 46. Lfg.

Anilin

Phosgen

Carbonsäuren

Quecksilber gemäß VDI 2268

Hydrazin

Permanentgase

Partikel

Bestimmung der Staubmassenkonzentration gemäß DIN EN 13284 und VDI 2066

Bestimmung von Metallen in Stäuben gemäß DIN EN 14385

Immissionsmessungen

Bestimmung von gasförmigen organischen Einzelverbindungen mittels Thermodesoption nach DIN CEN-TS 13649
Bestimmung des Staubniederschlags nach Bergerhoff gemäß VDI 4320

x CURRENTA CURRENTA zum Home-Bildschirm hinzufügen:
drücken und dann Zum Home-Bildschirm.